Swingerclub frivol fremdficken ohne gummi

sie, während wir beide beobachten, was unsere beiden Partner miteinander treiben. Mit einer jungen Freundin (Mitte 20, deutsch) in Frankfurt auf einer Swingerparty (ausdrücklich keine AO-Party! Nun gut, jetzt hat er aber seine Arbeit getan und wir liegen jetzt beide nebeneinander und schauen ihrem Freund und meiner Frau beim Vögeln. Jetzt war ich mir nicht mehr sicher, ob das auch im Sinne meiner Frau war, denn sie lässt manchmal Dinge geschehen, die sie gar nicht wirklich will, das aber nicht deutlich sagt, weil sie sich scheut, Ablehnung zu zeigen. Er brachte Sekt für uns vier und wir plauderten weiter.

Seite: Swingerclub frivol fremdficken ohne gummi

Neulich war ich.B. Dann massierte er ihren Rücken, fing bei den Schultern an, knetete leicht und strich mit den Fingern über ihre Haut. Sie ist etwas enttäuscht darüber, zumal sie nach anfänglicher Zurückhaltung von meinem Prügel doch langsam in Fahrt gefickt worden war. Ich beobachtete aus dem Augenwinkel genau und sah, wie seine Hände zunehmend immer wieder zwischen ihren Arschbacken verschwanden und durch die Spalte strichen. Oder bei Amsterdam, wo wir mit zwei anderen Pärchen zugange waren und am Ende jeder mit jeder seinen Spaß hatte und keines der Pärchen Kondome ansprach (das nahm einfach seinen Lauf).

Videos

Real Office Milfs Go Wild For Strippers.

Fickt ihr auch: Swingerclub frivol fremdficken ohne gummi

Und als ihr Mann dann begann, sich zwischen die Beine meiner Freundin zu knien und sie zu lecken (ich weiß halt, dass sie da total drauf steht machte seine Frau bei mir weiter und schob mit langsam kreisenden Beckenbewegungen meinen Schwanz. Seine Freundin setzte sich - ebenfalls in Unterwäsche - auf meinen Hintern und fing an meinen Rücken zu bearbeiten. Er streichelte ihren Arsch, knetete ihre Arschbacken ausgiebig. So oder so sind dabei zwei Dinge für mich ganz entscheidend: - Erstens sollte man hier Toleranz zeigen und jedem das Seine und jeder das Ihre gönnen, denn auch die Frage nach "AO oder nicht AO" ist eine ganz persönliche, die - anders als.B. Denn wenn zwei erwachsene Menschen (oder mehrere) für sich in einem bestimmten Moment entscheiden, dass sie es ohne Kondome (AO) machen wollen, dann ist es ihr gutes Recht, ganz egal ob es im Swingerclub, im Pornokino oder sonst wo passiert! Ich weiß bis heute nicht, ob sie es ihrem Mann gegenüber verheimlichen wollte, dass wir ohne Gummi gefickt haben, oder ob sie es den anderen Pärchen nicht zeigen wollte (mit denen sie ja vorher mit Gummi gefickt hatten oder.

0 kommentare
Hinterlasse eine antwort

Ihre e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *